Bau und Erneuerung des Kanalsystems – Abwasserzweckverband Oberharz

Realisation eines örtlichen Abwasser-Verbundsystems in einem Wasserschutz-, Landschaftsschutz- und Naturschutzgebiet. Das Projekt ist unterteilt in 33 Unterprojekte für Abwasser, Regenwasser und Trinkwasser.

  • Entwässerungssystem: 63 km
  • 8 Hauptpumpwerke (bis zu 1.200 m³/h)
  • 6 örtliche Druckrohre für Abwasser (36 km)
  • 4 Hauptsammler für Abwasser bis zu DN 800
  • 40.000 EW
  • Trinkwasserzufluss 14.000 m3/d
  • Gesamtinvestition ca. 35,6 Mio. €